Verein zur Pflege der Live-Musik e.V.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Blues Session mit Felix Zöllner

14. Juni @ 19:30 - 22:00

15€

Felix Zöllner aus Frankfurt/Main spielt seit über 25 Jahren Mundharmonika und singt. Seine Leidenschaft für Blues entdeckte er schon in frühen Jahren.  Auf seinen Lehr- und Wanderjahren spielte er bei Blues Abroad mit dem Frankfurter Blues-Urgestein Bernd Simon bevor er nach Berlin und München weiterzog. Auch hier kam er schnell mit allen möglichen Musikern der Berliner und Münchner Blues Szene wie Chris Rannenberg, Freimuth Fischkal, Peter Crow C. (Black Patti), Alex Schulz und den Los Reyes del KO zusammen. Zurück in Frankfurt gründete er die Band „The Jim Dandies“ wieder mit seinem Mentor Bernd Simon an der Gitarre. 2016 erschien ihre CD „The Last Unichord“. Die Produktion folgt dem Konzept nur Stücke aufzunehmen, die ohne Akkordwechsel auskommen. Zuletzt war Felix Zöllner in der Band von Ali Neander’s Blues Bang zu hören und zu sehen mit der eine Reihe von erfolgreichen Shows gespielt wurden. Unter anderem beim Lahnsteiner Bluesfestival 2019.

Und wie immer bildet die ElVille Bluesband nicht nur den Rahmen. Die fantastische Truppe um Tom Schaffert (Gitarre), Sam Sommer (Schlagzeug), Frowin Ickler (Bass) und Tom Karb (Hammond) wird uns wieder zu begelstern wissen – what you see is what you get, alles handgemacht.
Abgerundet wird dies mit Bier vom Faß (Lobdengau aus Ladenburg) im Ausschank und Salzkrustenbraten im Ofen.

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
19:30 - 22:00
Eintritt:
15€

Veranstaltungsort

Museumsscheuer
Rathausstraße 47
Dossenheim, BW 69221 Germany