Verein zur Pflege der Live-Musik e.V.

Windflüchter, 12. Mai

Polet Dushi – Seelenflug
Windflüchter, das sind die russische Zymbalspielerin Valentina Batura und Rainer Kröhn an der Gitarre.

In Russland ist das Zymbal ein klassisches Instrument. Seine warmen, fließenden Töne ergänzen im aktuellen Programm wunderbar die Harmonien der Gitarre. Es entsteht ein filigraner Klangteppich, der jeden Zuhörer auf seinen eigenen „Polet Dushi – Seelenflug“ mitnimmt. Die Kombination Zymbal/Gitarre ist äußerst selten und so dürfen die Gäste auf faszinierend ungewöhnliche Stücke  gespannt sein. Den Folk Mystik der Windflüchter, der besonders in der angespannten Situation wohltut und die Seele baumeln läßt.

Haus der Musik
12. Mai, Beginn 20 Uhr

AK 15€
Reservierung: kontakt@verein-zur-pflege-der-live-musik.de