Facebook

Blues Session

Bild der Band ElVille Bluesband

Al Jones kommt
am 15. Oktober


Bei der ElVille Bluesband geben sich die Stars die Klinke in die Hand. Wir sind immer wieder sprachlos, was die so auf die Beine stellen. Wobei die Band an sich schon einen gehörigen Anteil an den tollen Abenden hat. Al Jones, Spross eines deutsch/amerikanischen Elternpaars aus der Oberpfalz ist seit langem eine absolute Größe im Blues. Seine ersten Schritte als Musikprofi machte er mit 17 Jahren übrigens bei der legendären Band Embryo, mit der er 1970 auf Fehmarn spielte, dem letzten Festival, bei dem Jimi Hendrix auf einer derartigen Bühne stand. Von Anfang an mit eigenen Bluesbands unterwegs wurde er aber auch von Blues Legenden wie Champion Jack Dupree und Louisiana Red engagiert. Für die amerikanische Fachzeitung „Livin’ Blues“ gibt es außerhalb der Vereinigten Staaten keinen vergleichbaren Interpreten. => wir können uns auf ein tolles Konzert freuen! Wie immer bei der ElVille Bluesband: Mit Frontfrau Marion La Marché, Tom Schaffert (Gitarre), Bonnie Batzler (Bass), Sam Sommer (Schlagzeug) und Tom Karb (Hammond Orgel) handgemacht im Sinne no fake, no lie = what you see is what you get; keine Sequenzer, Drumsamples, Gitarrenloops.

Die nächste Bluessession ist am 15. Oktober
Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Dossenheim Museumsscheuer, Rathausstraße 47
Eintritt 10€, für Mitglieder 5€


Zum Programm

Dossenheimer Kerwe

Bild Band Idiots in the Crowd
Kerwesamstag übernehmen wir wieder die Bewirtung in der Museumsscheuer und nicht nur das: selbstverständlich ist hier auch Livemusik angesagt.

Los geht es um 12 Uhr und zwar mit quasi einer open stage, die vielen Musikern und Bands eine Plattform bietet.

Den Abschluss machen ab 20 Uhr die Idiots in the Crowd

Gerne informieren wir Sie über unser aktuelles Programm mit einem Newsletter.

Impressum | Datenschutzerklärung