Verein zur Pflege der Live-Musik e.V.

15.02. Blues Session mit Kosho und Sandie Wollasch

Es geht wieder los – wir können uns auch dieses Jahr auf wunderschöne Konzerte mit der ElVille Bluesband und ihren Gästen freuen.

Die ElVille Bluesband um Tom Schaffert (Gitarre), Sam Sommer (Schlagzeug), Frowin Ickler (Bass) und Tom Karb (Hammond) sowie Marion La Marché begeistert uns immer wieder auf Neue. Exzellente Musiker, die auf Loops, Samples etc. verzichten können: what you see is what you get – alles handgemacht. Über die Konzertreihe wird die ganze Bandbreite des Blues ausgeleuchtet, immer wieder spannend, immer orientiert an dem jeweiligen Gast.
https://de-de.facebook.com/Elvillebluesband/
Und hier können wir als ersten Gast mit Kosho gleich einen der besten Gitarristen aus der Region begrüßen. Bekannt als Mitglied der „Söhne Mannheims“ tritt er aber auch in zahlreichen anderen Formationen auf.  „Stammgäste“  werden sich an die bisherigen tollen Auftritte der beiden Musiker im Rahmen der Blues Session in Dossenheim erinnern.
Zusätzlich zu Gast ist Sandie Wollasch: Seit ihrem Abitur im Jahre 1991 ist sie ununterbrochen im Musikbusiness tätig. Auf der 2012 mit der SWR-BigBand produzierten CD anlässlich des 60-jährigen Jubiläums Baden-Württembergs gehört die Sängerin mit zu den „Besten aus Südwesten“. Mit verschiedenartigen Künstlern wie Matthias Hautsch, Tommy Baldu, Edo Zanki, Kosho und Joo Kraus ist sie immer wieder live auf der Bühne zu erleben.

Blues Session
Museumsscheuer Dossenheim (Rathausstraße 47)
ElVille Bluesband mit Kosho Koschorreck
, Sandie Wollasch
15€ AK, Reservierung unter: kontakt@verein-zur-pflege-der-live-musik.de
19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr
es gilt die aktuelle Verordnungslage, derzeit 2G (geboostert oder zweiter Impftermin <3 Mon)

=> ausverkauft