Verein zur Pflege der Live-Musik e.V.

Alles Gute zum Neuen Jahr

Wir wünschen euch allen alles Gute zum Neuen Jahr – bleibt gesund.
Wir möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich bei allen bedanken, die uns über das Jahr in vielfältiger Weise unterstützen. Wir bekommen von euch immer wieder viel positive Rückmeldung. Wir können uns immer wieder über gut besuchte, nicht selten ausverkaufte Veranstaltungen freuen und das trotz aller nicht ganz einfachen Rahmenbedingungen und Widrigkeiten. Ihr könnt euch vorstellen, es gibt uns im Verein und den Verantwortlichen und Aktiven enormen Rückenwind.

Wir werden diesen Schwung in das Neue Jahr mitnehmen und haben uns ein dichtes Veranstaltungsprogramm vorgenommen und das über die Vielzahl an unterschiedlichen Konzertreihen. Im Zeitraum Februar bis November werden wir wieder (in der Regel) jeden dritten Dienstag zur Blues Session in die Museumsscheuer einladen. Im Haus der Musik werden wir im ehemaligen Technikraum weiter zweimal pro Monat Wohnzimmerkonzerte durchführen, über den Sommer hinweg abgelöst durch Gartenkonzerte. Nach den gute Erfahrungen aus dem letzten Jahr werden wir hier das bisherige Provisorium hinter uns lassen und eine feste Bühne errichten. Selbstverständlich haben wir auch wieder unser großes Open Air im ehemaligen Steinbruch Leferenz auf dem Programm (Rock im Bruch am 06. August). Und dieses Mal hoffen wir, auch wieder einen Tanz in den Mai durchführen zu dürfen.

Im Haus der Musik können wir euch zudem Proberäume zur Verfügung stellen.

Ende November 2021 haben wir uns im Vorstand neu aufgestellt:
Florian Knappe (1. Vorst.), Franziska Steiniger (2. Vorst.), Rolf Weiler (Schriftführer) sowie Dieter Wagenblaß und Carola Schönmann (Kasse)