Verein zur Pflege der Live-Musik e.V.

26. Mai, Cluster V – groovende Jazzsterne

Interaktiv verbunden wie in einem Sternen-Cluster loten den Jazzmusiker von Cluster V das
Wechselspiel von Kompositionen, Interaktion und Eigenständigkeit der Solisten aus. Dabei erschafft
die Band einen energiegeladenen Sound aus vielfältigen groove-betonten Jazz, Funk- &
Latin-Einflüssen und treibenden bis hymnischen Melodielinien, die ihre Zuhörer mitreißen und
berühren.
Die Stücke stammen aus eigener Feder und werden durch lebendige Improvisationen der
erstklassigen Solisten bereichert, wodurch die Musik immer wieder in neuem Licht erstrahlt.
Michael Gößler – Sax (D), Volker Kreß – Keyb. (D), Victor Xiberg – Bass (A), Rolf Lautenbach – Drums (D)

Haus der Musik
26. Mai, ab 20 Uhr
AK 15€